Mannschaftsinfos U14 Offen



Das Team



Das Team mit den beiden Trainern Ali und Umut bei der Trikot-Übergabe des Möbelhauses Höffner (2016).




Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2004/05

Spielklasse Jugend-Regionalliga (WBV)
 
 
  
Kontakt   u14-1o@djk-koeln-nord.de
Trainer Ali Doruk  
Co-Trainer Alan Ashoor  
     
Trainingstermine Mi. 17:30 - 19:00
  Fr. 17:30 - 19:00
  Berufskolleg Joseph DuMont (BBS)
Escher Str. 217
50739 Köln-Biderstöckchen
  Link zum Stadtplan



Saison 2017/18
Mit dem ehemaligen und jetzt wieder neuem Co-Trainer Alan startet Ali mit seinem Team erneut im WBV (Regionalliga).
 


Saisonabschluss 2016/17
Die Sasion wurde mit dem 9. Platz abgeschlossen.

hier der link zur aktuellen Tabelle




Saisonabschluss 2015/16

Die Regionalliga war vielleicht noch eine Liga zu hoch, aber das Team hat mutig die Sasion durchgehalten. Der vorletzte Platz, punktgleich mit dem letzten, ist die Bilanz. Coach Dominik wechselt mit den älteren Spielern in die U16m.



Saisonabschluss 2014/15
"Du bist groß, athletisch und ein Basketballtalent? Dann bist Du genau der oder die Richtige für unser U14-Team, wenn Du dazu noch 12 Jahre bist!!!
Du willst erst noch groß, athletisch und ein Basketballtalent werden? Auch dann bist Du bei uns richtig, denn mit qualifiziertem Training und in einem netten Team kommen die Erfolge fast wie von selbst!"

Und so wurde das Endspiel um die Kreismeisterschaft erreicht. Das Hinspiel musste mit (nur) 4 Punkten an den Gegner abgegeben werden. Doch die endgültige Entscheidung fiel leider im Rückspiel noch höher aus, so dass man sich dieses Jahr mit der Vize-Meisterschaft zufrieden geben muss.



 Qualifikationsturnier für die Jugend-Oberliga abgesagt
Leider muss die Teilnahme an der U14o-Qualifikation zur Oberliga am 14.06.14 bei der BG Bonn/Meckenheim absagt werden.

Durch Abgänge qualifizierter Spieler zu einem anderem Kölner Verein und augenblicklicher geringer Trainingsbeteiligung auf Grund von schulischen Anforderungen bekommen wir zu unserem großen Bedauern keine genügende Anzahl an Spielern zusammen.



Saisonabschluss 2013/14
Das Team nimmt in derSaison 2013/14 am Spielbetrieb der Kreisliga U14o teil.




Verabschiedung der Saison 2013/14 (Foto: ug)



Nach Abschluss der Hauptrunde, in der der 1. Tabellenplatz in der Gruppe A belegt werden konnte, folgen nun zwei Spiele gegen den Tabellenersten der Gruppe B. Damit wird um den 1. und 2. Platz für die Gesamtabschlusstabelle gespielt:
Fr., 14.03.2014  18:15 Uhr Rheinstars 6 - DJK Köln-Nord , Ferdinandstraße Köln-Mülheim  77:44
So., 30.03.2014  12:00 Uhr DJK Köln-Nord - Rheinstars 6, SH Nippeser Tälchen  57:42


Fazit Saison 2013/14
von Dominik Olbertz

Mit dem zweiten Final-Spiel der Kreismeisterschaft ging am 30.03. eine grandiose Saison 2013/14 zu Ende. Letztendlich konnten wir zwar die Meisterschaft nicht für uns entscheiden, aber dennoch hat sich gezeigt, dass die Jungs der u14-1 der DJK Köln-Nord das Können und die Leidenschaft haben, ganz weit oben mitzuspielen.

Schon während der Saisonvorbereitung offenbarte sich den beiden Trainern Dominik Olbertz und Philipp Sieger das enorme Potential der im Schnitt eher „älteren“ Mannschaft. Zu den Spielern, die bereits ihre zweite Saison in der u14 absolvierten und daher stets routiniert auftraten, brachten die Spieler aus der u12 frischen Wind. Daneben sollten einige Neuzugänge die Mannschaft komplettieren.

Schnell konnte man sich nach den ersten Spielen der Saison in dem oberen Drittel der Tabelle festsetzen. Auch gegen den Kreismeister der letzten Saison, den TV Dellbrück, setze man sich erfolgreich durch und belegte verdient Platz 1. So konnte die Hinrunde mit einer positiven Bilanz, mit lediglich einer knappen Niederlage gegen die vierte Mannschaft der RheinStars, für sich entschieden werden.

In der Rückrunde ließ man nichts anbrennen und konnte alle Spiele für sich entscheiden. Allerdings gab es Momente, in denen die Jungs zeigen mussten, dass sie verdient auf dem ersten Platz stehen. Das Rückspiel gegen den TV Dellbrück wurde nach einem packendem Spiel in den letzten Sekunden der Overtime gewonnen. Auch die Revanche gegen die RheinStars 4 ging positiv für die DJK Köln-Nord aus.

Das Finale um die Kreismeisterschaft hieß dann DJK Köln-Nord gegen RheinStars 6. In dem ersten Spiel zeigten sich ungewohnte mentale Schwächen und so musste Köln-Nord eine bittere Niederlage hinnehmen. Trotz scheinbar auswegloser Lage kämpfte die Mannschaft im zweiten Spiel noch einmal und getragen von einer sensationellen Stimmung in der Halle konnte man die RheinStars in die Knie zwingen. Bedauerlicherweise stand die Punktdifferenz am Ende der Spiele aber zu Lasten Köln-Nords. Es blieb ein zweiter Platz in der Tabelle.

Zuletzt lässt sich nur noch sagen, dass ich stolz bin, die Mannschaft als Trainer leiten zu dürfen. Da ich als Trainer aber nur ein kleiner Teil von etwas Großem bin, gilt mein besonderer Dank meinem Trainerkollegen Philipp Sieger, der eine enorme Unterstützung war, und nicht zuletzt Jan, Thomas, Konrad und Johannes, Remo, Meron, Philipp, Tim, Sören, Amir, Jawid, Joshua, Christian und Scott.

Ich wünsche auf diesem Weg den Spielern, die nun in der u16 spielen, alles Gute auf ihrem weiteren Werdegang und freue mich mit den restlichen Spielern auf eine (hoffentlich) erfolgreiche Saison 2014/15.

Die nun wirklich allerletzten Worte möchte ich über die Eltern der Spieler verlieren, die genauso ein Teil dieses Teams waren, denn mit ihrem Eifer und der Begeisterung haben sie die Jungs noch mehr gepusht – sie waren, wie man so schön sagt, der sechste Mann auf dem Feld. Vielen Dank!